Donnerstag, 12. April 2018

*Folgeausbildung: Das morphische Feld nutzen 2*

© Karen Seelmann-Eggebert


Diese Ausbildung ist für Teilnehmer geeignet, die sich bereits intensiv mit dem Feldlesen auseinandergesetzt haben. 

Wir üben die Konkretisierung der Themen, die zu bearbeiten sind und die Intensivierung der Wahrnehmungen

Wir ergänzen sie mit verschiedenen anderen Methoden, um leichter und schneller an wichtige Informationen zu gelangen. Wir setzen uns mit den verschiedenen Formen des Egos auseinander, um den Umgang damit im Alltag zu erleichtern. 

Folgende Themenbereiche stehen auf dem Programm:


  • Das Ego und seine Spielarten
  • Wie erkenne ich das Ego schneller?
  • Was unterscheidet die Antworten des Ego von denen des Feldes?
  • Weitere zahlreiche Methoden zur Auflösung von belastenden Energien
  • Das morphische Feld und NLP (Neurolinguistisches Programmieren)
  • Das morphische Feld und Aufstellung
  • Das morphische Feld und EFT (Emotional Freedom Technique)
  • Das morphische Feld und The Work
  • Das morphische Feld und Ängsteauflösende Methoden
  • Das morphische Feld und Affirmation, Afformation, Meditation
  • Das morphische Feld und Systemische Fragetechnik


Die Ausbildung findet an 4 aufeinanderfolgenden Tagen oder an zwei Wochenenden statt. Sie ist sehr intensiv und bewirkt eine Persönlichkeitstransformation. Wir arbeiten mit den individuellen Themen und Herausforderungen jedes einzelnen Teilnehmers.  

Termin:


13./14. Januar & 24./25. Februar 2018

14./15. April & 28./29. April 2018


Die Uhrzeiten sind 10 - 18 Uhr, Mittagspause ist von 13 - 14:30 Uhr. Der letzte Tag endet etwa um 16 Uhr.

Betrag:

1.187 Euro zzgl. MwSt. 

Mit dieser Ausbildung sind die Teilnehmer berechtigt, an den Ausbildungen "Das morphische Feld nutzen 1" kostenfrei teilzunehmen

Ort:

Haus Maktub, Oberstr. 11, 53925 Kall

Anfrage, Buchung:

info@karen-live.de, 02441 - 99 42 42


Das Leben darf leicht sein! 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen